Taijiquan / Tai Chi Chuan, Qigong und Meditation in Mannheim

Inhalt

Das Chen Taiji setzt sich aus Taijiquan (Tai Chi Chuan), Qigong und Meditation zusammen. Es verbindet Gesundheit, Spiritualität und Kampf- /Selbstverteidigungskunst zu einem Ganzen. Doku

Stehende Säule
In der „Stehenden Säule“ wird der Körper durch immer feinere Korrekturen auf sein Zentrum ausgerichtet. Körper und Geist kommen zur Ruhe und erfahren ihr natürliches Gleichgewicht. Blockaden werden gelöst, Atem und Körperenergie können frei fließen.

Seidenübungen
In den „Seidenübungen“ wird der innere Energiefluss durch einfache Bewegungsabfolgen erzeugt und geführt. Die polaren Kräfte yin und yang werden erfahrbar und verdeutlichen das Bewegungsprinzip des Taiji. Video

Handform
Die in der Stehenden Säule erarbeitete Struktur und die durch die Seidenübungen erlernten Prinzipien werden in komplexeren Bewegungsabläufen weiter ausgebildet und vertieft. Dies kräftigt den Körper auf schonende Weise. Video

Je nach persönlichem Interesse sind Meditation, weitere Hand- und Waffenformen sowie Partnerübungen und Anwendungen erlernbar.