Taijiquan / Tai Chi Chuan, Qigong und Meditation in Mannheim

Über Mich

Bereits seit meiner Kindheit beschäftige ich mich mit verschiedenen asiatischen Kampfkünsten und deren Philosophie. Heute gehe ich Taijiquan als Lebensweg, da es für mich Körper, Geist und Seele auf vollständige Weise verbindet.

2003 begann ich in täglicher Praxis intensiv Taijiquan zu trainieren, ab 2005 in direkter Linie den Chen-Stil. Seit 2007 bin ich Lehrkraft der WCTAG und wurde 2014 durch Chen Xiaowang zum Lehrer für Taijiquan, Qigong und Meditation ernannt. Außerdem bin ich geprüfter Lehrer-PRO für den Bereich Anwendungen und Selbstverteidigung. Regelmäßig bilde ich mich bei Harald Bundschuh, Jan Silberstorff und Chen Xiaowang weiter.

Parallel zu meiner Entwicklung im Taijiquan entstand mein Interesse an der Osteopathie und der Craniosacralen Körperarbeit. Ich bilde mich hierzu seit 2011 beim Richard Royster Institute, Upledger Institute und weiteren Lehrern für Körperarbeit fort.

Taijiquan und Craniosacrale Körperarbeit ergänzen sich optimal und stellen die Themen Gesundheit und persönliche Entwicklung in das Zentrum meiner Arbeit. Als zertifizierter GesundheitspraktikerBfG in der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin (DGAM) begleite ich Menschen in Körperwahrnehmung, Selbsterfahrung und Entspannung.

Der Kreis schließt sich…